Kastilien Zentralspanien
Madrid
Kastilien
Extremadura
Schweiz
Graubünden + Wallis
Bergell
Engadin
Rätikon
Via Spluga
Wallis
Oldies but Goldies Reisearchiv
frühere Kulturreisen
frühere Aktivreisen

Reportagen Spanien

  • Februar 2014

    Die Stiftung Conservatorio Flamenco Casa Patas wurde im Jahr 2000 als Zentrum für die Lehre, Erforschung, Verbreitung und Förderung von Flamencomusik, -gesang und –tanz gegründet.

  • Februar 2014

    Die futuristisch anmutende Stadt der Künste und Wissenschaften in Valencia ist der aktuelle Drehort für eine neue Disney-Produktion. Das Gelände dient als Setting für den Film Tomorrowland. In den Hauptrollen sind George Clooney, Hugh Laurie und Britt Robertson zu sehen.

  • Februar 2014

    Das Millenium von de Almeria – Eine Jahrtausendfeier in Erinnerung an Königs Jayrán al-Amiri (1014-1028) und das Taifareich von Almería (1014-1237)

    Almeria, die östlichste der andalusischen Provinzhauptstädte, erinnert 2014 im Rahmen einer groß angelegten Jahrtausendfeier an seine glorreiche Vergangenheit und die Gründung des mächtigen Taifareiches von Almeria im Juli 1014.

  • Februar 2014

    Die kastilische Provinzhauptstadt Ávila ist die Wiege bekannter spanischer Mystiker wie der Heiligen Teresa und des hl. Johannes vom Kreuz.Dies wird in den zahlreichen Kirchen und Klöstern deutlich, die es in der ganzen Stadt gibt.

  • Februar 2014

    Königin Sofia von Spanien eröffnete vor knapp einem halben Jahr den jüngsten Parador der staatlichen Hotelkette, zu der nunmehr 94 exklusive Hotels mit internationalem Prestige gehören, die sich bewusst als Träger und Bewahrer der spanischen Kultur verstehen.

  • Januar 2014

    Die Zitadelle von Pamplona war vor 200 Jahren Schauplatz des spanischen Unabhängigkeitskriegs. Englische Truppen unter dem General Wellington sowie spanische Soldaten befreiten 1813 die Stadt von der damaligen französischen Besatzungsmacht. Noch heute lassen sich die beeindruckenden Wehranalagen besichtigen, die das urbanistische Schmuckstück von Pamplona bilden. Die Zitadelle gilt als bestes Beispiel für die Militärarchitektur der spanischen Renaissance und als eine der bedeutendsten Wehranlagen in Europa.

  • Januar 2014

    Die andalusische Provinzhauptstadt Málaga wird 2015 zum ersten Sitz des Nationalen Kunst- und Kulturzentrums Georges Pompidou außerhalb Frankreichs, wodurch die Hauptstadt der Costa del Sol ihren Ruf als kultureller und touristischer Referenzpunkt im Süden Spaniens festigt.

  • Januar 2014

    Unter Feinschmeckern gilt die Auszeichnung mit „Michelin-Sternen“ als die zuverlässigste Quelle dafür, wo man wirklich sehr gut essen kann. In diesem Jahr erhielten 171 spanische Restaurants mindestens einen der begehrten Sterne.

    Insgesamt wurden 23 neue Sterne verliehen, mit denen die Arbeit der besten Restaurants Spaniens anerkannt wird. In die Liste der mit einem Stern prämierten Restaurants wurden 20 Newcomer aufgenommen.

  • November 2013

    Mehr als 200.000 Menschen haben bereits das neue Kulturzentrum El Born besucht, das seine Pforten im vergangenen September öffnete. Das Zentrum befindet sich an historischer Stelle und bündelt verschiedene kulturelle Aktivitäten an einem Ort.

    Das 8.000 m2 große Kulturzentrum ist das größte Europas. Es befindet sich auf dem Gelände des alten Marktes „El Born”, auf dem sich noch Überreste, des von Phillipp V. zerstörten, ehemaligen Stadtviertels befinden.

  • Januar 2014

    Im Rahmen der XVII. Generalversammlung der Weinstädte Europas (Recevin) im italienischen Marsala wurde die andalusische Stadt Jerez de la Frontera Ende des vergangenen Jahres zur europäischen Stadt des Weines 2014 gewählt.