Kastilien Zentralspanien
Madrid
Kastilien
Extremadura
Schweiz
Graubünden + Wallis
Bergell
Engadin
Rätikon
Via Spluga
Wallis
Oldies but Goldies Reisearchiv
frühere Kulturreisen
frühere Aktivreisen

Musikfestivals in Spanien

Erleben Sie den Flair der Musikfestivals in spanischen Kulturmetropolen.

Musik- und Tanzfestivals erfreuen sich in Spanien einer langen Tradition und Beliebtheit. Das Feuer des Flamencos, die Kreativität des Jazz oder die Inspiration durch die  klassische Musik finden sich in den verschiedenen Musik- und Tanzfestivals wieder, die über das ganze Jahr verteilt in Spaniens Städten veranstaltet werden.
Verbinden Sie Ihren Urlaub in Spanien mit einem  unvergesslich bleibenden Musikerlebnis!

Musik- und Tanzfestivals

Wählen Sie Ihr Musikfestival aus und verbinden Sie eines dieser Festivals mit einer interessanten Städtereise.

voraussichtlich März/April 2015
Granada
Tangofestival

Das jährlich stattfindende Tangofestival Granadas erfreut sich immer mehr grosser Beliebtheit. Mit Leidenschaft und Begeisterung sind die Zuschauer dabei, wenn der argentinische Tango mit seiner nationalen und internationen Prominenz die Bühnen Granadas erobert.  Aufführungsorte sind der aus dem 18. Jahrhundert stammende Palacio de los Condes, das Kulturzentrum Teatro Casa de la Cultura und das neu restaurierte Teatro Oscense in Granada.

voraussichtlich Ende Februar - Anfang März 2015
Jerez de la Frontera
Flamenco- Festival

Wie jedes Jahr findet das berühmte Flamenco Festival in Jerez de la Frontera statt.

voraussichtlich März bis Juni 2015
Barcelona
Guitarrenfestival
Zum 23. Mal wird 2012 das Festival de Guitarra in Barcelona zelebriert. Von März bis Ende Mai verwöhnt ein umfassendes Programm mit nationaler wie internationaler Prominenz die Freunde der Guitarrenmusik. Aufführungsort sind u.a. der wegen seiner fantastischen Akustik und spektakulären Architektur bekannte Jugendstilmusikpalast Palau de la Música wie auch das moderne Auditorium der Stadt.


voraussichtlich April 2015
Woche der religiösen Musik

Cuenca - Kastilien
Cuenca, die Stadt der “hängenden Häuser”, lädt Sie während der Karwoche zur “Woche der religiösen Musik” ein, bei der alljährlich bedeutende Orchester und international bekannte Interpreten auftreten. Zu hören sind die großen Kompositionen sakraler Musik sämtlicher Epochen. Die Aufführungsorte, u. a. die Kathedrale, das Alte Karmeliterinnen-Kloster, die Kirche San Miguel oder die Kirche von Arcas geben den Konzerten ein zusätzlich besonderes und magisches Ambiente.

voraussichtlich Mai 2015
Barcelona
Flamenco Ciutat Festival
Aufführungsort des Flamenco Festivals Ciutat ist das am Berg Montjuic liegende Theater Mercat de les Flors, eine ehemalige Markthalle im Jugendstil zur Weltausstellung 1929 gebaut, ist seit 1985 ein bekanntes Theater und Konzerthaus. Hier finden vom 23. - 26. Mai jeden Abend um 21.30h Flamencokonzerte statt.


voraussichtlich Mai/Juni/Juli 2015
Valencia
Mediterranes Musikfestival
Das seit einigen Jahren stattfindende mediterane Musikfestival von Valencia hat sich bereits in diesen kurzen Zeit einen Namen gemacht. Dieses, auf klassische Musik ausgerichtete, Festival ehrt in jedes Jahr einen berühmten  Komponisten oder Dirigenten. Aufführungsort ist der Palau de les Arts, der von dem valenzianischen Architekten Santiago Calatrava gebaut wurde.

voraussichtlich Juni/Juli 2015
Madrid
Flamenco Festival - Suma Flamenca

Das Festival Suma Flamenca ist eines der kulturellen Höhepunkte der Stadt und gilt als eines der berühmtesten Flamenco Festivals der Welt. Aufführungsort ist  das Teatro Español in der Calle Príncipe, im Zentrum der Stadt.

Jedes Jahr am 2. Juliwochenende
Galizien/Ortigueira

Dudelsäcke, Harfen und Flöten beim Internationalen Festival der keltischen Welt in Ortigueira. Das Keltische Musikfestival hat eine starke Anziehungskraft wegen der Qualität der Konzerte, die nicht nur kostenlos sind, sondern dazu noch direkt am Meer stattfinden.

voraussichtlich Mai/Juni 2015
Aranjuez
Festspiele der altertümlichen Musik
Die Stadt Aranjuez bei Madrid, deren Kulturlandschaft Bestandteil der Welterbeliste der UNESCO ist, veranstaltet diese Festspiele für Alte Musik seit 1994.
Fast zwei Monate lang finden in der Stadt zahlreiche Konzerte alter Musik statt, die meisten davon im unvergleichlichen Rahmen des Königspalasts von Aranjuez. Zudem sind alljährlich mehrere Tage dem Kennenlernen der schönen Gärten des Königspalasts im Rahmen von Führungen gewidmet, die von Konzerten begleitet sind. Aufführungsort sind der Garten und die ehemaligen Kapelle des Palacio Real, die für Konzerte neu renoviert wurde.

voraussichtlich Juni 2015
Córdoba
La Noche Blanca - Flamenco Festival

Jedes Jahr um den 20. Juni herum feiert Cordoba ihre Flamenconacht. Der Plaza de la Corredera wird zu einer riesigen Bühne für die Flamencostars.  Die laue Sommernacht mit den Klängen des Flamencos sind ein unvergessliches Erlebnis.

voraussichtlich Juli 2014
San Sebastian
Jazzfestival
San Sebastina ist nicht nur berümt für ihre gute Küche, sondern die Stadt glänzt auch in kultureller Hinsicht. Das jährlich im Juli stattfindende Jazzfestival findet mit internationaler Starbestzung jedes Jahr eine neue begeisterte Zuhörerschaft. Die Aufführungen werden sowohl im Museum San Telmo, im Auditorium als auch auf dem Plaza Trinidad und unter freiem Himmel zelebriert.

Juli/August 2015
Granada
Flamencofestival: Lorca y Granada

Täglich ausser sonntags finden abends um 22h in der Alhambra in den Gärten des Generalife rauschende Flamencokonzerte statt. Genießen Sie auf eine besondere Art und Weise die nächtliche Atmosphäre dieses einzigartigen Ortes.

voraussichtlich Mitte bis Ende August 2015
Toledo
Festspiele der 3 Kulturen
Mit Musik aus dem 12. bis 16. Jahrhundert.
Die Sommerkonzerte von den Festspielen der Drei Kulturen finden im Innenhof des alten Klosters San Pedro Mártir statt.
Die altertümliche spanische Musik – sei es sefardische, christliche, arabische, mozarabische oder aus der Renaissance oder Barrock – wurden mit unbekannten Instrumenten oder a capella aufgeführt um die ganze Fülle der Musik zu demonstrieren.
Mit diesen Festspielen möchte man diese lange Tradition der spanischen Musik-Kultur wieder aufleben lassen. Die historische Entwicklung der Stadt Toledo wurde durch die Musik beeinflusst und sie wurde zum Vorzeige-Modell des Zusammenlebens/Zusammenseins der drei Kulturen.
In der heutigen Zeit kann dieses Modell als Beispiel für das Verständnis verschiedener Kulturen untereinander dienen um zu zeigen, dass Unnachgiebigkeit und Intoleranz in der heutigen Gesellschaft verhindert werden kann.

voraussichtlich Mitte September bis Anfang Oktober 2015
Bienal de Flamenco
Sevilla

Das in der Hauptstadt Andalusiens stattfindende Flamenco Festival ist eines der kulturellen Höhepunkte Sevillas. Internationale und nationale Flamencogrössen zelebrieren hier die Begeisterung der Zuschauerschaft. Aufführungsorte sind das barocke Theater Lope de Vegas in der Nähe des Maria Luisa Parks, das Teatro de La Maestranza, dem zur Weltausstellung 1992 gebauten Kuppelbau, sowie der Park Alameda de Hérkules.

voraussichtlich Oktober/November 2015
Barcelona Volldamm Jazzfestival
Das Jazzfestival von Barcelona ist jedes Jahr neu ein kultureller Höhepunkt der Stadt. Mit seiner internationalen und nationalen Starbesetzung zieht es begeisterte Jazzfans an. Zu den Aufführungsorten gehört der für seine Akustik berühmte und architektonisch einmalige Jugenstilmusikpalast Palau de la Música wie auch das moderne Auditorium der Stadt.

voraussichtlich November 2015
Internationales Jazzfestival
Madrid

Wie jedes Jahr findet im November das international bekannte Jazzfestival von Madrid statt. Mit der Teilnahme internationaler Prominenz gilt es als eines der wichtigsten und innovativsten seines Genres weltweit. Aufführungsorte sind  das Teatro Circo Price, ein ehemaliges Zirkuszelt aus dem 19. Jahrhundert in der Ronda Atocha und das Teatro Fernán Gómez, das moderne Kulturzentrum, nicht weit vom Prado entfernt.

voraussichtlich November/Anfang Dezember 2015
Barcelona
Flamenco Festival: el Cajón

Das seit einigen Jahren stattfindende Flamenco Festival el Cajón hat eine kurze, aber intensive Geschichte und ist heute eines der Höhepunkte der spanischen Flamenco Festivals. Das Besondere an ihm ist der Versuch, einen offenen Flamenco zu präsentieren, d.h. alle Stilrichtungen des Flamencos werden bei der Programmgestaltung berücksichtigt. Aufführungsorte sind u.a. der wegen seiner einmaligen Akustik und Architektur bekannte Jugendstilmusikpalast Palau de la Música und das moderne Auditorium Barcelonas.

voraussichtlich Dezember 2015
Barcelona
Gospelfestival
Jedes Jahr treffen sich in Barcelona und in anderen Städten Kataloniens die besten Stimmen der Gospelmusik. Dieses Festival gehört national wie international zu einem der grössten und wichtigsten Ereignissen der Gospelmusik. Aufführungsorte in Barcelona sind u. a. der wegen seiner fabelhaften Aktustik und einzigartigen Architektur bekannte Jugendstilmusikpalast Palau de la Música sowie das moderne Auditorium der Stadt.


 


 

Termine
Ganzjährig
je nach Festival
 

 

Ihre Reiseberaterin
Monica Baur-Martinez
Tel. +49-711-83 33 40
info@abanico-reisen.de

Gerne können Sie sich per Fax oder Post anmelden. Einfach diese PDF herunterladen.