Kastilien Zentralspanien
Madrid
Kastilien
Extremadura
Schweiz
Graubünden + Wallis
Bergell
Engadin
Rätikon
Via Spluga
Wallis
Oldies but Goldies Reisearchiv
frühere Kulturreisen
frühere Aktivreisen

Reisefächer

BERGE & WEGE alpine Bergreisen

Die Berge spüren

Bergsteiger und Bergwanderer dürfen bei uns gut schlafen und die Tradition historischer Wohlfühl-Hotels genießen, finden neben den sportiven Herausforderungen auch kulinarische Genüsse und –  mit unseren Bergführern die schönsten Routen und Touren! Mit ihnen sind Sie mit Einheimischen unterwegs, zu Gast bei Bergbauern und Hirten,  Lauschen den alten Legenden, Atmen den Geruch von Bergkräutern...

ABANICO alpine Winterreisen führen Sie sicher abseits ausgetretener Spuren und zerwühlter Varianten-Abfahrten zu der Schönheit einsamer Bergriesen und traumhaften, unberührten Winterlandschaften. Unsere Skitouren in Graubünden genießen Sie mit leichtem Tagesgepäck, auf unseren Ski-Durchquerungen erleben Sie faszinierende Landschaften und unvergessliche Momente. Mit unseren Freeride-Angeboten erleben Sie erstklassige Tiefschnee-Abfahrten abseits der Piste durch unverspurten Powder oder butterweichen Firn.

ABANICO  alpine Sommerreisen Erleben Sie die faszinierenden Welt der Fels- und Eisriesen, traumhafte Berglandschaften, taufrische Bergwiesen und Gletscherwelten. Wandern Sie mit zu den besten Fotomotiven und Kulturstätten, entdecken Sie die schönsten Klettersteige Graubündens oder genießen Sie mit einem Gipfelhopping Ihren Gipfelrausch oder Klettern Sie gut gesichert zwischen Grotti und Granit...

Qualität  + Sicherheit
am Berg
Vertrauen Sie den Experten: unsere engagierten einheimischen diplomierten Bergführer führen Sie sicher
- auf (hoch-)alpinen Skitouren, Wanderungen, Klettersteigen und Gletschern…
- zum schönsten Schnee und traumhaften Tiefschnee-Hängen
- sie sind im Heimvorteil und kennen jedes Wetter jeden Stein „ihrer“ Berge!

Exclusiv-Garantie
Kleingruppen ab 2 TN garantieren Sicherheit und Bergvergnügen auf höchstem Niveau!!

 

Gübi Luck, der erfahrene Bergführer aus Graubünden, führt für ABANICO Bergreisen ausgewählte Skitouren und Alpinwanderungen vor allem im Julier-Gebiet, Engadin und im Bergell. Wie kein anderer kennt er die Region, die Bewohner und ihre Geschichte. Als Bildhauer, Alphorn-Musiker, Jäger und ehemaliger Extrem-Bergsteiger hat er für uns abseits ausgetretene Spuren ein besonders ansprechendes Tourenprogramm zusammengestellt..

Charly Kalbermatter, ein erfahrener Walliser Bergführer mit großer Leidenschaft für „seine“ Berge und „seine“ Gäste, führt für uns seine Insider-Version der Walliser Haute Route.

Die sportiven Freeride-Tage im Winter und die Kletter-Tage im Sommer erleben Sie unter Leitung des jungen, dynamischen Bergführer-Teams von Gian Luck und seiner Engadiner Bergsteigerschule GoVertical – unsere Szene-Spezialisten!

Das Fotoseminar wird geführt von Andrea Badrutt, Profi-Fotokünstler und Alpin-Kletterer mit großer Leidenschaft für die Schweizer Berge. Ihm verdanken wir auch viele schöne Fotos auf dieser web.