Kastilien Zentralspanien
Madrid
Kastilien
Extremadura
Schweiz
Graubünden + Wallis
Bergell
Engadin
Rätikon
Via Spluga
Wallis
Oldies but Goldies Reisearchiv
frühere Kulturreisen
frühere Aktivreisen

Golfregion Katalonien: Mit Cabrio und Golfschläger durch Katalonien

Katalonien IST Golf: die Landschaft mit dem besten Swing

8-tägige kombinierte Golfreise

Golf-Ferien im milden mediterranen Küstenklima und die Meeresnähe genießen: herrliche Sandstrände, höchste Kochkunst und ein reichhaltiges Kulturangebot begeistern Amateure wie Profis.

Die im Norden Kataloniens gelegene Golfregion Costa Brava wurde im Jahre 2000 als eine der 10 besten neuen Golfregionen ausgezeichnet. Im Umfeld traumhaft schöner, natürlicher Küsten-Strände und Sandbuchten präsentieren sich die Golfplätze in unmittelbarer Entfernung zueinander. Die Nähe des Meeres mit einer stets sanften Meeresbrise, eine gewachsene Kulturlandschaft mit üppiger und abwechslungsreicher Vegetation, das Pyrenäen-Vorland und viele mittelalterliche Dörfer zeichnen die Region Ampurias - L´Empordá - ganz besonders aus.

  • von herausragenden Architekten und Golf-Profis entworfene Fairways in unvergleichlicher Kulturlandschaft eingebettet
  • 11 abwechslungsreiche Golfanlagen im Umfeld von max. 40 km Entfernung
  • ganzjährig mildes Mikroklima zwischen 15 - 23°
  • äußerst interessante Umgebung: Meer und Berge, Wälder und Ebenen
  • Kulinarik: die katalanisch-mediterrane Küche ist für weltweit ausgezeichnete Küchenchefs bekannt und berühmt
  • umfassendes Kulturangebot mit tausendjähriger Geschichte
Arrangement 8 Tage l Preise

8-tägige kombinierte Golfreise mit 2 Standorten
Mit Cabrio und Golfschläger durch Katalonien

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 x Übernachtungen / Frühstück
  • 2 x gastronomische Abendessen
  • 6 x Green Fees auf 5 Golfplätzen (werktags)
  • Garantierte Tee-Times zu den besten Zeiten
  • Mittelklasse-Mietwagen, auf Wunsch Cabrio
  • Reise-Sicherungsschein
  • ABANICO VIP-Paket
  • Service: unser eigenes Büro in Granada und Barcelona  mit 24-Stunden-Notfallservice garantiert Ihnen deutschsprachige Tourassistenz und unbeschwertes Reisen


Termine l Preise
auf Anfrage


►Bitte geben Sie bei Buchung Ihre gewünschten Tee Times, Platzwahl sowie Ihr Handicap an.

►Gerne buchen wir Ihre Flüge zum aktuellen Tagespreis

►GPS im Mietwagen - Aufpreis auf Anfrage


ABANICO VIP-Paket

  • Willkommensgruß beim Check-In
  • frisches Obst und Wasser bei Ankunft auf dem Zimmer 
  • Nutzung des Wlan und Businesscenters 
  • Early Check-In und Late Check-Out bis 16 Uhr (bei Verfügbarkeit)
  • Buchung der gewünschten Tee-Times
  • Reservierung Pro, Caddies etc. möglich
  • Vielseitiges Informationspaket
     

Green Fees

  • 2 x Golf Platja de Pals (werktags)
  • 1 x Golf Serres de Pals (werktags)
    Dieser Golfplatz ist zurzeit aus familiären Gründen geschlossen!
  • 1 x Empordá Golf Club (werktags)
  • 1 x PGA Golf Catalunya Stadium Course (werktags)
  • 1 x PGA Golf Catalunya Tour Course (werktags)

► Bitte geben Sie bei Buchung Ihre gewünschten Abschlagszeiten an!


Hotelauswahl

Golfen & Baden im La Costa Golf & Beach Resort ****
Großzügiges, äußerst geschmackvolles modernes Golf-Resorthotel, umrahmt von traumhaften Greens und Pinien (2 Golfplätze!), ca. 200 m vom Sandstrand entfernt.

Intensiv-Golf & Schlemmen im Meliá Golf Vichy Catalan ****
Elegantes Golf- und SPA-Hotel,  natürlich eingebunden in die Golfanlage PGA Golf de Catalunya. Klare Linien, natürliche Materialen, ruhige Architektur, herrliches Wellness- und Fitness-Center, hervorragende Gastronomie.

Reiseverlauf

Reiseprogramm

Tag 1  l  Individuelle Anreise
Ihre Fluganreise nach Katalonien erfolgt in Eigenregie. Direkt am Flughafen übernehmen Sie Ihren Mietwagen (wir wählen ausschließlich Vertragspartner mit eigenen Flughafenbüros), auf Wunsch mit GPS. Anreise zum gewählten Hotel. Während des Check-in werden Sie von der Hotelleitung mit einem kleinen Cocktail empfangen, auf dem Zimmer erwarten Sie Mineralwasser und Obstkorb.

Tag 2 - Tag 5
Mit dem Mietwagen erkunden Sie in den kommenden Tagen die Highlights rund um die Costa Brava.
Abanico-Tipp: Besuch von Girona, eine der ältesten Städte Spaniens, die durch ihren mittelalterlichen Charme besticht.
An einem Abend haben wir ein kulinarisches Abendessen in einem katalanischen Herrenhaus für Sie reserviert.

Tag 6 - Tag 7
Weiterfahrt zum Hotel Meliá Golf Vichy Catalan. An 4 Tagen golfen Sie zu den vorreservierten Abschlagzeiten. An einem Abend haben wir für Sie ein kulinarisches Abendessen reserviert.

Tag 8  l  Individuelle Abreise
Rückfahrt zu Ihrem Abflughafen und Rückgabe des Mietwagens.
Ende der Reiseleistungen


Ausflugsvorschläge

Das Dali Dreieck

Der Besuch des Dali-Dreiecks beginnt in Figueres mit dem Besuch des Theater-Museums Salvador Dalís. Dieses aussergewöhnliche Museum gibt einen umfassenden Überblick über die Vielfältigkeit und Kreativitát dieses umstrittenen Genies. Weiterfahrt nach Portlligat. Möglichkeit des Besuchs des Dalí Museums in Portlligat. In dem ehemaligen Wohnhaus und Atelier von Dalí, können neben Möbeln auch persönliche Gegenstände des Malers betrachtet werden. Weiterfahrt nach Púbol mit der Möglichkeit das Schloss Gala Dalí zu besuchen. Dieses Schloss schenkte Dalí Gala, um sie damit zu einer Königin zu machen. Hier sind neben einer Kunstsammlung, die Privatzimmer und Privatggenstände Galas sowie ihre Grabstätte zu sehen.

Girona

Besuch von Girona, einer der ältesten Städte Spaniens. Diese Stadt wurde bereits von den Römern auf der Via Augusta gelegen gegründet und besticht bis heute durch ihren mittelalterlichen Charme. Lohnenswert ist ein Besuch der Kathedrale, der arabischen Bäder und des ehemaligen jüdischen Viertels mit dem Jüdischen Museum. Ein Spaziergang auf der ehemaligen 2000 Jahre alten römischen Stadtmauer mit Ausblicken auf die Stadt runden den Besuch ab.

Hotelauswahl

Hotel La Costa Golf & Beach Resort ****

Das Hotel La Costa Golf & Beach Resort liegt im Herzen der Costa Brava, nur wenige Meter vom Strand Platja de Pals entfernt. Das Resort bietet zwei der besten Golfplätze Europas, dem Golfplatz Platja de Pals, dem ältesten Golfplatz an der Costa Brava, und dem Golfplatz Serres de Pals, einem jungen, von Reisfeldern umgegebenen Course.

Hotelausstattung

  • 2 Restaurants (eines mit mediterraner Küche)
  • 3 Bars
  • Bar-Restaurant am Strand
  • Boutique auf den Golfplätzen
  • Kostenloses W-Lan im ganzen Hotel
  • Tennis-, Paddel-, Segellehrer
  • Fahrrad- und Surfbrettverleih
  • vielfältiges Sportangebot

Zimmerausstattung
Alle Zimmer sind mit warmen Stoffen und Farben eingerichtet und laden zum Entspannen ein.

  • Safe
  • Heizung
  • Telefon
  • SAT-TV
  • Klimaanlage
  • Minibar
  • vollständig ausgestattetes Badezimmer
  • WIFI-Internetzugang

 

Hotel Meliá Golf Vichy Catalan ****

Das Hotel Meliá Golf Vichy Catalán befindet sich mitten in der PGA Golf Cataluña, nahe des Thermalortes Caldes de Malavella an der Costa Brava. Das Gebäude integirert sich Dank seiner modernen Architektur und Bauweise perfekt in seine natürliche Umgebung und die zwei Golfplätze, die Teil des Hotels sind.

Hotelausstattung

  • Fitnessraum
  • SPA-Bereich (Whirlpool, Saunen etc.)
  • 2 Restaurants (A la Carte und mit Show-Küche)
  • 2 Bars
  • große Gartenanlage mit Swimming-Pools

Zimmerausstattung

Die Zimmer sind elegant eingerichtet mit vielen Annehmlichkeiten, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

  • 35 qm
  • Bett Premium Flex
  • Klimaanlage
  • Bad mit Badewanne und Dusche, Fön und Schminkspiegel
  • Flatscreen-TV
  • Telefon
  • WLAN Breitband Internetzugang
  • Minibar
  • Safe
Golfplätze der Region
Golfplatz "Empordá"

Hier genießt man den Zauber, den der Designer Robert von Hagge vermitteln wollte, als er bei den letzten neun Löchern eines der kreativsten und ehrgeizigsten Projekte der Gegend verwirklichte.
Dieses Golfresort bietet Ihnen zwei fantastische Streckenverläufe:
L´Empordá links – offen, umgeben von Dünen 
L´Empordá Forest – inmitten eines Pinienwaldes
und Wegen, die sich zwischen Kiefern und Seen winden.
Ein hervorragender Platz für höchste Handicaps, der als einer der zehn besten Spaniens gilt.

Golfplatz - Fakten
Anzahl Löcher: 36 (2 Streckenverläufe)
Par : 71 (links) und 72 (Forest)
Slope-rating: 131
Länge : 6.304 m und 6.165 m
Designer: Robert von Hagge
Saison: ganzjährig geöffnet

Golfplatz "Platja de Pals"

Der älteste Golfplatz der Costa Brava (1966) ist ein idealer Platz für Traditions-Liebhaber. Typisch britisches Design in einem Waldgebiet mit unzähligen Kiefern und Löchern, die Richtung Strand verlaufen. Großzügige Fairways, teils gesäumt von Bäumen, teils offen. Schmale Löcher mit hohem seitlichem Risiko und weite, lange Räume stellen das technische Können des Spielers auf die Probe.
Ein Platz immenser Naturschönheit, der ein hohes Maß an Präzision erfordert und jeden Spieler in seinen Bann zieht.
Er zählt mit seinem Konzept und seiner Konstruktion zu einen der Top-100-Plätze in Europa.

Golfplatz - Fakten
Anzahl Löcher: 18
Par: 73
Slope- rating: 125/135
Länge: 6.263 m
Saison: ganzjährig geöffnet
Designer: F. W. Hawtree

Golfplatz "Serres de Pals" - zurzeit aus familiären Gründen geschlossen!

Ein Golfplatz, der die drei Charakteristiken der Gegend von L´Empordá erfüllt: Anhöhen, Kiefernwald und Bahnen zwischen Seen.
Offen, großzügig und eben stehen hier beste Bedingungen zum Golfspielen und Entspannung bereit. Umgeben von den herrlichen Landschaften des Baix Empordá und den Reisfeldern von Pals befindet sich diese Anlage ganz in der Nähe des gleichnamigen Ortes.
Driving Range mit Kapazitäten für bis zu 70 Golfer.

Golfplatz - Fakten
Anzahl Löcher: 18
Par: 72
Slope- rating: 138/126
Länge: 6.263 m
Saison: ganzjährig geöffnet

Golfplatz "PGA Golf de Catalunya" Stadium und Tour Course

Die beiden Streckenverläufe stehen im harmonischen Gleichgewicht: schwierig und herausfordernd.
Die Fairways dieser Anlage sind malerisch von Pinien und Steineichen gesäumt sowie von Wasserhindernissen durchzogen. Das erfordert in vielen Spielsituationen ein präzises Spiel. Die herrliche Naturlandschaft um den Platz herum wird Ihnen ein zusätzliches Golferlebnis bereiten, besonders an dem Flaggschiff Loch 13, das mit wundervollen Blicken auf das Montseny-Gebirge imponiert.
Der Platz wurde von der Zeitschrift Golf World als einer der 10 besten Plätze ausgezeichnet.

Golfplatz -Fakten
Anzahl Löcher: 18
Par: 72
Handicap: 28/36
Slope-Rating: 138/127
Länge : 6.104 m/ 5.089 m
Saison: ganzjährig geöffnet
Designer: Neil Coles, Angel Gallardo
Bemerkung: Championship Course

Detailinformationen

Voraussetzungen

  • auf allen aufgeführten Golfplätzen sind Softspikes erforderlich!
  • Club-Mitgliedschaft bzw. Verbands-Zugehörigkeit, einzelne Plätze können einen Ausweis verlangen.


Anreise
Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Gerne buchen wir Ihnen Flüge mit renommierten Fluggesellschaften zum aktuellen Tagespreis.

Übernahme Ihres Mietwagens erfolgt am Zielflughafen. Wir arbeiten ausschließlich mit renommierten Mietwagen-Agenturen wie Europcar, Avis, Hertz etc., die über ein eigenes Flughafenbüro für Schnellabwicklungen verfügen. Damit entfallen aufwändige Transferzeiten zu entfernt liegenden Billig-Mietwagen-Niederlassungen, ein funktionierender Kundenservice ist gewährleistet.


Versicherung
In unseren Reisepreisen sind keine Reise-Versicherungspakete enthalten. Wir empfehlen allen Reisenden den Abschluss einer Reiserücktritts-, Reiseunfall-, Reisekranken- und Bergungskosten-Versicherung.  Auslandskrankenschein oder Krankenversichertenkarte sollten mit ins Reisegepäck.


Hier finden Sie weitere Detail-Informationen


Klima
In Katalonien herrschen milde Temperaturen zwischen durchschnittlich 15 und 25°C - bestens geeignet zum Golfspielen das ganze Jahr hindurch. Ein sanfte Meeresbrise sorgt beständig für eine gute Luftzirkulation.

© Texte: Abanico Reisen
© Fotos: o. g. Golfplätze | Privatarchiv Abanico Reisen

Buchtipps

Reiseführer Katalonien

"Katalonien, wo liegt das eigentlich? Noch vor einigen Jahren hätten wohl nur wenige diese Frage beantworten können. Erst mit der Wahl der Hauptstadt Barcelona zum Austragungsort der Olympischen Sommerspiele von 1992 rückte die Region ins Rampenlicht. Doch Katalonien besteht nicht nur aus der schillernden Hauptstadt, die ein Spannungsfeld zwischen traditionellem Alltagsleben und unwiderstehlichem Nightlife bildet. Auch die weniger bekannten Attraktionen abseits der Küsten sind längst für eine Neuentdeckung reif geworden: der Wasser sprudelnde Nationalpark Aigüestortes, die ausgedehnten Reisfelder im Ebro-Delta oder die Altstadt von Girona, um nur einige Beispiele auszuwählen. Dabei sollte jeder Reisende wissen, dass sich die Katalanen als eigenständige Nation innerhalb Spaniens verstehen, die nicht mit "Restspanien" in einen Topf geworfen werden wollen. Dieser Führer will mit unzähligen reisepraktischen Tipps, die Thomas Schröder vor Ort gesammelt hat, jedem Urlauber helfen, Spanien kennen zu lernen.

• Leseprobe

► Jetzt bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reiseroute

Termine 2017
frei wählbar, tägliche Anreise möglich

Optimale Reisezeit
April - Juni
September - Oktober

Reisepreis 2017
auf Anfrage

 

Ihre Ansprechpartnerin
Monica Baur-Martinez

Tel. +49-711-83 33 40
info@abanico-reisen.de

Gerne können Sie sich per Fax oder Post anmelden. Einfach diese PDF herunterladen.